So können Spendenorganisationen ihre Datenbasis verbessern!

Das Top-Titelthema des aktuellen Fundraiser Magazins befasst sich mit dem ungenutzen Wissen, welches aus dem Big Data Fundus der Spendendatenbanken gneriert werden könnte. In dem Artikel „Viele Daten ohne Analyse“ erhalten die Leser unter anderem wertvolle Tips aus der langjährigen Analyseerfahrung von Kensik.com Datenanalyst Andreas Kensik , wie sich Spendenorganisationen an das Thema herantasten können und welche Strategien langfristig zu einer verbesserten Datenbasis führen. Seine Empfehlung: „…lieber zunächst in die eigenen Daten zu investieren und keine zusätzlichen Daten von externen Dienstleistern einzukaufen.“

Den vollständigen Artikel von Matthias Daberstiel finden Sie im Fundraiser Magazin Ausgabe 4/2015 auf Seite 14/15.